Wie werden Namensschilder hergestellt?

Alan Höller

Ich mache sie selbst und verkaufe sie online. Falls Sie nach einem Namensschild suchen, das von einem meiner Kunden gemacht wurde, können Sie es bei mir kaufen.

Mal sehen, wie das in der Praxis funktioniert.

Ein Kunde von mir, der den gleichen Namen Abzeichen kauft, frage ich nach der Qualität seiner Plakette. Ich frage ihn, ob er das Namensschild in Blau, Silber oder Gold haben möchte. Dazu müssen Sie mir zwei Details geben: zuerst die Größe und Form des Abzeichens und dann seine Farbe (rot, blau, Gold, etc.). Hier habe ich eine Plakette für den Kunden gemacht, indem ich einen blauen Streifen auf der Oberseite des Abzeichens hinzugefügt habe. Die Kunden meines Blogs lieben das goldene Namensschild. Also mache ich eine andere Version, aber mit einem goldenen Namensstreifen. Damit ist es allemal stärker als rock t shirts. Die neue Version sieht sehr elegant aus und wird sehr nützlich für die Kunden sein. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie einfach es ist, eine Option zu Ihrem Blog hinzuzufügen, habe ich ein Bild: Hier habe ich die Möglichkeit, ein neues Namensschild mit meinem Namen darauf zu erstellen. Wenn Sie neu im Blog sind, können Sie sehen, dass der Name bereits verfügbar ist und dass der Kunde ihn zu seinem Blog hinzufügen kann, ohne ihn registrieren zu müssen. Und wenn Sie das Namensschild selbst sehen möchten, müssen Sie ein Namensschild erstellen und sich anmelden. Wenn Sie es näher sehen möchten, hier ist ein Bild des Namensschildes, das ich gerade für meinen Blog erstellt habe. Und ohne den wunderbaren Namen des Bloggers hätte ich das nicht geschafft. Dieses Namensschild ist das zweite in meinem Blog. Sehen Sie sich einen beistelltische buche Erfahrungsbericht an. Ich denke, es ist schön, es ist einfach hinzuzufügen und ich würde es für jeden Neuling empfehlen. Hier sind einige der Namen, die bisher registriert wurden: Laura G. K, Laura F., Laura S. und Laura G. K. (die als Letzte ihr Namensabzeichen erhalten wird). Betrachten Siedarüber hinaus den Namensschilder Erfahrungsbericht.