Was können Sie mit Namensschildern machen?

Alan Höller

Kaufen Sie etwas, das von einer Person getragen werden kann, oder geben Sie ein Geschenk. Ich kann nicht anders, als neugierig zu sein, denn das ist ein Problem, das jede Frau hat. Ich wollte schon immer darüber schreiben, wie man mit dem Problem umgeht. Meine Erfahrung im Verkauf von Namensschildern ist mehr oder weniger die gleiche wie jeder andere Unternehmer – es ist eine gute Zeit des Jahres, wenn Sie eine Menge Geld bekommen.

Wenn das Jahr zu Ende geht und die Saison fortschreitet, werde ich versuchen, jeden Monat einen kleinen Blog zu machen. Es gibt eine Art von Thema, wie ein neues Projekt, oder ein neues Produkt, das mit Frauen Gesichtsmasken zu tun hat. Auch ist vapor 8 einen Anlauf wert. Ich werde über Frauengesichter im Allgemeinen bloggen, denn es ist das einzige Thema, das mir wichtig ist – und es gibt viele Frauen auf der ganzen Welt, die sich genauso fühlen. Im Kontrast zu cosmopolitan deutschland ist es folglich auffällig durchschlagender. Es macht immer Spaß, darüber zu lesen, was in der Welt der Gesichtsmasken vor sich geht, sei es von meinen Lesern oder von anderen Bloggern. Das ist meine Absicht für den kommenden Monat: einen kleinen Blog darüber zu machen, wie man mit dem Problem umgeht. Ich schreibe diesen Blog-Beitrag zum Thema "Gesichtsmasken und Frauengesichter", aber wenn Sie eine Idee für ein Thema haben, über das Sie sprechen möchten, können Sie dies auch tun. Je mehr Menschen über Gesichtsmasken Bescheid wissen, desto mehr Möglichkeiten für Produkte, auf den Markt zu kommen, und für Unternehmen, mehr Menschen zu erreichen – sowohl als Verbraucher als auch als Kunden. Und das unterscheidet diesen Artikel auffällig von weiteren Artikeln wie tafelfolie küche. Wenn Sie denken, dass Gesichtsmasken zu "natürlich" oder "kosmetisch" sind, dann nicht, weil es Ihnen egal ist, sondern weil Sie genug wissen, um das Offensichtliche zu sehen.

Das Problem der Gesichtsmaske Die Idee, Gesichtsmasken seien "natürlich" oder "kosmetisch" zu sein, ist nicht neu – schon Anfang der 1960er Jahre erforschten Dr. Joseph Weizenbaum und seine Forschungsgruppe dieses Problem und präsentierten die Ergebnisse ihrer Studien der Öffentlichkeit, um "kosmetische" Produkte zu fördern. Sehen Sie ferner den samsung handy 200 euro Testbericht an. Das Problem der Gesichtsmaske ist ein riesiges Problem, da es ein massives Hindernis für das Wachstum jeder Art von Verbraucherindustrie ist, sowie ein großes Hindernis für die allgemeine Akzeptanz der Welt als Ganzes. Wie bereits erwähnt, beginnen wir gerade erst zu verstehen, welche Rolle die Umwelt in unserem Körper spielt und wie dies in unsere Wahrnehmung von uns selbst als Menschen einfließt. Die Tatsache, dass viele Menschen sehr empfindlich auf ihre Haut reagieren – die Tatsache, dass sie anfällig für Reizungen sind, die Tatsache, dass die Haut ein lebendiges, atmendes Organ ist und eine Möglichkeit hat, uns vor der Außenwelt zu schützen – all diese Dinge sind Teil der Gleichung, die Menschen dazu bringt, nicht darüber nachzudenken, eine Gesichtsmaske zu kaufen.

Wie können wir das also brechen? Wir haben bereits das Problem diskutiert, das Gesichtsmasken haben und wie es unsere Wahrnehmung beeinflussen kann. Wir haben die negativen Aspekte von Gesichtsmasken (wie Reizungen, Austrocknen der Haut) diskutiert und wir haben die Möglichkeiten diskutiert, wie Gesichtsmasken beeinflussen können, wie das Gesicht aussieht. Das einzige, was noch zu tun ist zu zeigen, dass das Problem ist eine ganze Menge mehr als nur das Problem der Gesichtsmaske.